AGB

Kleingedrucktes:

Bezahlung:

Bezahlung von Gesprächen und Vorträgen entweder bar oder bitte innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsstellung (Geldeingang).

Für ausstehende Zahlungen könnten Mahngebühren entstehen: Zahlungserinnerung kostenfrei, 1. Mahnung 2,50 Euro 2. Mahnung 3.- Euro

Rücklastschriftgebühren betragen bis zu 10.- Euro. Es sollte also unbedingt auf Kontodeckung geachtet werden, wenn Sie mir eine Lastschrifteinzugserlaubnis geben.

Bezahlung von Texten oder Grafiken bitte in Vorkasse, sobald ich Ihnen mitgeteilt habe, dass der Text fertig ist und Ihnen die Rechnung geschickt habe. Sie erhalten den Text umgehend nach dem Zahlungseingang per Mail oder Postversand (zzgl. Versandkosten)

Stornierung:

Beratung und Kurse 

Einzelne telefonische oder persönliche Beratungstermine können kostenfrei storniert werden.

Persönliche Intensiv- 1- bis 2-Tagesseminare können bis 1 Woche vorher kostenfrei storniert werden. Bei späteren Absagen erlauben Sie bitte eine Bearbeitungsgebühr von 50.- Euro, da uns dann ein nicht unerheblicher Aufwand entsteht, den freigehaltenen Tag wieder mit Terminen zu belegen.

Absage einer Teilnahme an einem ausgeschriebenen Kursabend bis 1 Tag vorher kostenfrei, danach die Hälfte der Kursgebühr, dafür erhalten Sie ggfs. das Skript des Vortrages.

Texte und Grafiken 

Individuelle Texte oder Grafiken können vor Bearbeitungsbeginn kostenfrei storniert werden. Nach Bearbeitungsbeginn (Sie erhalten von mir Bescheid, sobald ich beginne, an Ihrem Text zu arbeiten) können die Texte oder Grafiken nicht mehr kostenfrei storniert werden.

Vorträge 

Normale Vorträge können bis 4 Wochen vor dem Termin kostenfrei storniert werden.

Spezielle Vorträge für die ein neues Skript ausgearbeitet werden muss, können nach Bearbeitungsbeginn nicht mehr kostenfrei storniert werden. Gebühren dann nach Absprache, abhängig davon, wie viel Arbeitszeit schon hineingesteckt wurde.

Absage von Vorträgen von meiner Seite aus dringenden persönlichen, gesundheitlichen oder unabwendbar organisatorischen Gründen (z.B. höhere Gewalt, Verkehrstechnische oder wettertechnische Probleme bei der Anreise etc.) behalte ich mir vor.